TOP 10

Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)

Kategorie: Betriebssysteme | Hinzugefügt: 2015.09.16, 01.47 Uhr | Downloads: 284
Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)

Diese Baugruppe wird auf der Grundlage der Originalbilder und ru_windows_7_ultimate_with_sp1_x86_dvd_u_677463 ru_windows_7_ultimate_with_sp1_x64_dvd_u_677391 hergestellt.Als Bootloader von Tango x86 Xemom1 verwendet. Integrierte Update am 2015.04.14, bei Verwendung UpdatePack7. Integrieren Sie einige Registry-Tweaks, die vollständige Liste siehe unten.

Die Zusammensetzung der Bild (x86-x64 9-in-1):
• Starter (ab) x86,
• Home Basic (Home Basic) x86,
• Home Premium (Home Premium) x86,
• Professional (Professional) x86,
• Ultimate (maximal) x86.
• Windows 7 Home Basic (Home Basic) x64,
• Home Premium (Home Premium) x64,
• Professional (Professional) x64,
• Ultimate (maximal) x64.

Die Zusammensetzung der Registry-Tweaks:
• Automatische Updates deaktivieren
• Konfigurieren der Benutzerkontensteuerung
• Durchführung von Programmen Administrator ohne Aufforderung
• Deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung (UAC)
• beim Starten von Anwendungen Fragen Sie nicht,
• Schalten Sie das Security Center
• Schalten Sie den Windows Defender
• Deaktivieren Sie die Windows Update-Dienst

System aktivieren:
• Um das System zu aktivieren, verwenden Sie Ihre Lizenz oder denken über die Übernahme.
• Die Menschen sind mit dieser Option nicht erfüllt, verwenden Sie eine Alternative.
• Nach der Installation des Betriebssystems auf der Systemplatte Ordner erscheint "Aktivatoren" und folgen Sie den weiteren Anweisungen.
1. Ausschalten des Internet-und Anti-Virus (falls vorhanden)!
2. Öffnen Sie den Ordner "Activator" auf dem Systemlaufwerk oder als Verweis auf den Desktop.
3. Führen Sie die Datei "Windows 7 Loader 2.2.2.exe" Hit auf Installieren, und warten, bis es auf die erfolgreiche Aktivierung und die Notwendigkeit, einen Neustart erscheint.
4. Hit Neustart nach dem Neustart überprüfen Sie das Ergebnis.
5. Wenn die Aktivierung nicht erfolgreich ist, wiederholen Sie Schritt 3 erneut. Das Ergebnis ist fast 100 Prozent

Systemvoraussetzungen:
• 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64) Prozessor mit einer Taktrate von 1 Gigahertz (GHz) oder höher;
• 1 Gigabyte (GB) (32-Bit) oder 2 GB (64-Bit-Systeme), einen Direktzugriffsspeicher (RAM);
• 16 Gigabyte (GB) (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit-Systeme) auf der Festplatte;
• DirectX 9 Grafikkarte mit WDDM-Treiber der Version 1.0 oder höher.

Prüfsummen:
Datei: WIN7 alle von KROTYSOFT v.04.15.iso
CRC-32: A10E7F3D
MD4: 351767DABEA34BF50A0C8DC7F47218B4
MD5: E9D101A83AB9A8A5EB1F17463ABDC3A3
SHA-1: 8171B98DE38E59B2E7A83D657F2EA0FC44D23EC7

Information über die Software:
Veröffentlichungsdatum: 27. April 2015
Titel: Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15
Version: v.04.15 (9in1)
Entwickler: MicroSoft / KrotySOFT
Auflösung: x86-x64
Sprache: Mehrsprachig
Aktivierung: Inbegriffen
Größe: 3,6 GB

Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)

Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)

Von Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)



Laden Sie Windows 7 AIO 9in1 x64-x86 durch KrotySOFT v.04.15 (RUS / 2015)
programama.com
2015