TOP 10

Windows-10 Pro / Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)

Kategorie: Betriebssysteme | Hinzugefügt: 2015.09.17, 05.11 Uhr | Downloads: 280
Windows-10 Pro / Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)

Die neue Version des beliebten Betriebssystem von Microsoft namens Windows 10, auch wenn die vorherige Hauptversion wurde Windows 8 genannt.Direkt zum Windows-10 spiegelt den Wunsch des Unternehmens, sich von der nicht sehr beliebt vorherige Version zu distanzieren.Owned Daher war es angeblich übersprungen die neunte Version des Übergangs von der achten bis zur zehnten für die direkte ein riesiger Schritt nach vorn, um über das Internet und mobile Anwender konzentrieren zu vertreten.

Microsoft Windows 10 wurde "die leistungsfähigste Plattform in der Geschichte" bezeichnet.Presenter Vice President der Microsoft-Betriebssysteme, sagte Terry Meyerson, dass Windows 10 wird auf einer Vielzahl von Geräten unterschiedlicher Typen installiert Vergleich zu werdenVorgängerversionen. Einige dieser Geräte nach den Präsentationen, umfasst nun nicht nur Desktop-Computern, Laptops und Tablet-PCs und Smartphones und Fernsehgeräten geht.

Weitere Informationen:
Wie erwartet, hat Microsoft den Weg der weiteren Vereinheitlichung der Software-Plattformen für ihre Geräte gegangen.«Windows 10 ist für jedes Gerät - sei es Xbox, Computer, Telefon, Tablet, oder jede andere Gadgets. Für alle diese Geräte, erstellt Microsoft eine einzige Entwicklungsplattform und einheitliche App Store ", - so der Bericht des Unternehmens.

Microsoft sagte, dass Windows 10 ist auch für die Geräte unter den Begriff des "Internet der Dinge" und das Rechenzentrum des Unternehmens, unabhängig von der Größe des Bildschirms und alle von derVerfügbarkeit der Anzeige, wie auch das Verfahren der Dateneingabe. Dies ist eine eher ungewöhnliche Entscheidung, wie die Entwickler von anderen gängigen Plattformen - insbesondere, Apple und Google - getrennte Ansatz bleibe OS für verschiedene Arten von Geräten.

Zu den wichtigsten Änderungen - Returns "Start" -Menü in der erweiterten Version, mit denen die Nutzer Listen der zuletzt verwendeten Dateien und Programmen und einer neuen Tastensteuerung anzuzeigenAufgaben, die Sie alle geöffneten Anwendungen und Dateien sehen können, und schnell zwischen ihnen wechseln. In einer Reihe von Problemen und Menü "Start" Suchzeichenfolge zurückgegeben.

Anwendungen aus dem Windows Store ist jetzt im gleichen Format wie die der üblichen Windows-Desktop-Software öffnen - diese Funktion Microsoft nennt "universal Fenster." Der Benutzer kann die Größe der Fenster zu ändern, bewegen Sie auf der Leinwand und ihre Aktivität kontrollieren in einem einzigen Mausklick.

Microsoft hat sich ebenfalls verbessert die Funktion des Multi-Tasking - jetzt Snap-Tool können Sie mit 4 Anwendungen gleichzeitig zu arbeiten und erfahren Sie, wie es besser ist, auf dem Bildschirm setzen.Das Unternehmen hat Prognosen gerechtfertigt und Unterstützung für virtuelle Desktops. Wie Arbeit, Schule, Privatleben - - Sie können virtuelle Desktops für verschiedene Zwecke zu erstellen und zwischen ihnen wechseln.

IT-Experten in der Lage, eine Vorabversion von Windows 10 für die Prüfung vom 1. Oktober downloaden, und dann erhalten Updates, sobald sie verfügbar und teilen ihre Antworten mit den Entwicklern von Microsoft.Doch die Top-Manager Joe Belfiore in dem Video über die technische Version von Windows 10 betonte, dass es "roh" und ist nicht für unerfahrene Anwender gedacht. Die endgültige Fassung der Unternehmen beabsichtigt, die bereits im Jahr 2015 ausstellen

Key Features von Windows 10:
Einzelnen Windows für alle Geräte. Windows-10 wird auf einer Vielzahl von Geräten als frühere Versionen von OC installiert werden.Einige dieser Geräte sind nicht nur PCs, Laptops, Tablets und Smartphones, Fernseher, verschiedenen Boards und industrielle Geräte für Internet-Szenarien verwendetDinge. New OC wird auch eine Plattform für die Anwendungsentwicklung und Lieferung von Einzelkanal-Anwendungen über Geschäft zu sein.

Enhanced User Interface. Die Schnittstelle des Betriebssystems, auf der einen Seite wurde eine bekannte, auf der anderen Seite, hat einige neue Eigenschaften gewonnen.
"Start" -Menü. Durch Klick auf das Logo in der linken unteren Ecke des Desktops geöffnet.In der linken Spalte des Menüs enthält Verknüpfungen zu den neuesten Anwendungen in der richtigen Lauf - universelle Anwendung Fliesen. Das Menü enthält auch Knöpfe für die Energieverwaltung und eine aktualisierte Suchfunktion, um nicht nur im lokalen System, aber auch über das Internet zu suchen.

Universal-Anwendungsfenster. Jetzt sind die klassischen Anwendungen für den Desktop und die neuen Universal-Anwendungen in einem eigenen Fenster auf dem Desktop ausgeführt werden.
Verbesserte Fang. Arbeiten Sie in mehrere Anwendungen auf einmal wurde es einfacher und bequemer.Jetzt Snap-Funktion ermöglicht es Ihnen, bis zu vier Anwendungen auf dem Bildschirm auf einmal zu öffnen, und das Fenster schlägt, welche anderen Anwendungen ausgeführt werden und wie sie platziert werden können. Windows-10 wird dazu beitragen, eine bessere Nutzung der Platz auf dem Bildschirm für andere Anwendungen nicht zugewiesen.

Viele Desktops. Sie können mehrere Desktops erstellen und sie auf dem Anwendungsfenster. Sie können alle erstellten Tabellen auf dem Bildschirm anzeigen und zwischen ihnen wechseln.

Multitasking. Auf der Taskleiste, eine neue Aufgabe anzeigen. Indem Sie darauf klicken, wird der Bildschirm als Miniaturansichten aller geöffneten Windows-Anwendungen angezeigt.

Besonderes Augenmerk auf Business-Anwender und Daten. Bei der Gestaltung von Windows 10, wurde besonderes Augenmerk auf Unternehmenskunden zu zahlen.Das neue Betriebssystem wird mit allen gängigen Steuerungssystemen, die die Organisation verwenden kompatibel sein. Das Betriebssystem bietet neue Möglichkeiten für die Trennung von Arbeitern und den persönlichen Daten auf Geräten aller Art, die das Konzept der BYOD in Organisationen verkörpern wird.

Der neue Build von Windows 10 Technical Preview an der Nummer 10061, können Sie die folgenden neuen Features finden:
- Neue Anwendungen Outlook Mail und Outlook-Kalender. Diese vielseitigen Anwendungen ist bereits gut vertraut zu diesen Insidern, die auf Ihrem Smartphone Windows-10 Technical Preview installieren wagen.Familiar-Anwendungen für E-Mail und Kalender in der gleichen vertrauten Dreifenstersicht gewann neue Schnittstelle und bieten eine ganz neue Erfahrung. Dies gilt insbesondere, Touch-Screen-Geräte.
- Verbesserungen in der Taskleiste, die Aktion und "Start" -Menü. In dieser Versammlung erschien zuerst dunkle Design-Thema dieser Systemelemente. Sie haben nun auch die Transparenz und die Funktion haben, automatisch auf die Grundfarbe des Hintergrundbild des Desktops Einstellen.
- Auch der Power-Management-Menü PC in der "Start" -Menü für einfachen Zugriff auf es verschoben wurde.
- Verbesserungen Continuum. Die Taskleiste ist nun besser für Tablets optimiert: in der entsprechenden Modus-Taste «Start», «Cortana» («Suchen") und "View Aufgabe" größer geworden.Angebote im Zentrum der Handlung verändern sich auch ihre Größe für Komfort und Kontrolle mit den Fingern.Auch in den laufenden Tasks angezeigt, ein neues Verfahren, das nicht den geöffneten Anwendungen auf der Taskleiste anhäufen können. Diese Einstellung ist optional, auch wenn die Tablet-Modus ist nun standardmäßig aktiviert beim Booten für die Tabletten mit einer Diagonale von 10 Zoll oder weniger.
- Verbesserte Sichtaufgaben. Anruftaste Aufgaben Blick hat ein neues Design. Die Schnittstelle geändert wird, um eine Vorschau auf die laufenden Anwendungen anzeigen.
- Verbesserungen der virtuellen Desktops. Nun gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der virtuellen Desktops. Verbesserte Unterstützung für mehrere Bildschirme.

Auch Montage 10061 Windows-10 Technical Preview lösen einige Probleme.
- Problem behoben, bei der Indexierung Nachrichten in Outlook.
- Ein Problem mit der Einführung von Hyper-V.
- Behoben: Absturz von Visual Studio, wenn Sie versuchen, ein Projekt der universellen Anwendung zu erstellen.
- Mehrere Fixes im Browser Projekt Spartan: Doppelklicken Sie auf den Titel des Fensters, um es bis zum Vollbild zu erweitern; mehrere Änderungen an der Favoritenleiste

Der Produktschlüssel (Eingang möglicherweise nicht erforderlich, ist es für die Wiederherstellungsszenarien erforderlich):
Unternehmen: PBHCJ-Q2NYD-2PX34-T2TD6-233PK
Professional: NKJFK-GPHP7-G8C3J-P6JXR-HQRJR

Systemvoraussetzungen:
Prozessor: 1 GHz oder schneller
RAM: 1 GB (32-Bit) oder 2 GB (64-bit)
Festplattenspeicher: 16 GB freier Speicherplatz
Grafikkarte: Microsoft DirectX 9 Grafikgerät mit WDDM-Treiber
Bildschirmauflösung: 1024 x 768
Ein Microsoft-Account und Internetzugang

Prüfsummen Pro:
x86
CRC32: FA81E6EA
MD5: 37F69ADA28A8B93649B84DA4FB8CF8B3
SHA-1: 469353131E7361EB9A434D8F67A90DDA645051C4

x64
CRC32: AA883DD3
MD5: EFCBAECBF3B1D03033F2CA09FE2A5612
SHA-1: BE3FF1AA8CDE69689376ECE769C6758E4D768896

Prüfsummen Unternehmen:
x86
CRC32: A9818ADA
MD5: A0F6AC2FBEA9074DE535FEF52DF93A2D
SHA-1: 609F07A4A0464256995DC5144CC9B32038B5283F

x64
CRC32: E81B86E1
MD5: 2A23AB0B0193B8B8E5E5CDEDC127ABFD
SHA-1: D6C9E22B54641011ADE1686981ECA354E7EBC75F

Release Date: 2015
Version: 10061
Entwickler: Microsoft
Bisschen: 32-Bit, 64-Bit-
Sprache: Mehrsprachig
Aktivierung: Nicht erforderlich
Größe: 2,45 Gb | 3.36 GB | 2.40 GB | 3.32 Gb

Windows-10 Pro / Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)

Windows-10 Pro / Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)

Windows-10 Pro / Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)



Download Windows 10 Pro Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)


Download Windows 10 Unternehmen Technical Preview Bauen 10061 (x86 / x64 / RUS / 2015)

programama.com
2015