TOP 10

Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)

Kategorie: Betriebssysteme | Hinzugefügt: 8-10-2015, 02:02 | Downloads: 298
Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)

Original clean Version mit zwei Sprachen für die Benutzeroberfläche, Updates 10. Januar 2015 und die automatische Aktivierung. Freuen uns, Ihnen das Betriebssystem «Windows 7 Enterprise» mit Service Pack 1 (SP1), die manuell mit höchster Genauigkeit integriert sind nur die offiziellen Updates von Microsoft und die Wahl zwischen den Sprachen Russisch und Englisch. Auch das Betriebssystem automatisch aktiviert, MAK-Schlüssel in den Online-Modus nach Abschluss der Installation.

Windows 7 Enterprise - die komplette Version für Anwender, die alle Windows-Funktionen, einschließlich, alles, was Teil der Ultimate, aber mit vielen Option aktivieren, wie zum Beispiel die Aktivierung mit dem MAK-Schlüssel.

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale von Windows 7:
Directaccess - bietet mobilen Benutzern den sicheren Zugriff auf Unternehmensnetzwerke aus dem Internet ohne die Notwendigkeit, ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) erstellen.
BitLocker und BitLocker To Go - hilft, Daten auf Computern und Wechseldatenträgern zu schützen, falls erforderlich, führt die Zwangsverschlüsselung und erstellt Sicherungskopien der Schlüssel für die Wiederherstellung von Daten.
Branchcache - reduziert die Zeit, die Nutzer der Zweigniederlassungen von Gesellschaften ausgeben Herunterladen von Dateien über das Netzwerk.
Enterprise Search Scopes - bietet eine einfache Schnittstelle für die Suche nach Informationen über das Unternehmensnetzwerk, darunter an Standorten Sharepoint.
AppLocker - kann der Administrator über eine zentral verwaltete, aber flexible Gruppenrichtlinien, um zu bestimmen, welche Anwendungen und was kann nicht auf Benutzer-PCs ausgeführt werden kann.
Verbesserungen in der Technologie Einsatz von virtuellen Umgebungen Virtual Desktop Infrastructure (VDI) - Neue Benutzeroberfläche VDI bietet Unterstützung für mehrere Monitore und Mikrofone. Es ist auch möglich, Bilder von der virtuellen Maschine verwenden, um physische PC booten.
Subsystem für UNIX-basierte Anwendungen (SUA) - Subsystem für UNIX-basierte Anwendung ermöglicht die Integration zwischen Windows und UNIX / Linux-Umfeld.
Multilingual User Interface (MUI) - die Fähigkeit, ein einzelnes Bild für alle Sprachversionen zu erstellen, und alle Arten von Hardware (Desktop, Laptop, Tablet-PC), dassEs bietet eine bequeme und schnelle Implementierung des Betriebssystems. Und dann, wenn nötig, können Benutzer die Betriebssystemschnittstelle (insbesondere Menüs, Dialogfelder, Schulung und Support-Dateien) auf einem der unterstützten Sprachen wechseln.

Eigenschaften:
Auf der Grundlage der Originalbild
Bei der Installation ist es möglich, die Sprache zu wählen: Russisch oder Englisch
Integriert sind die offiziellen Updates von Microsoft (außer für Windows Defeneder und .Net Framework) zum 10.01.2015.
Integriert Internet Explorer 11.0.14
User Account Control (UAC) deaktiviert ist
Einige Automatisierung bei der Installation: es ist nicht notwendig, akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, genäht Schlüssel
Die Aktivierung integriert. Wird durch die Online Aktivierung MAK-Schlüssel. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung verfügbar für über 9 Millionen Aktivierungen. Die Aktivierung durchgeführt wird automatisch nach Abschluss der Installation und vor dem ersten Start, wenn Ihr Modem konfiguriert ist im Router-Modus und die notwendigen Treiber für die Netzwerkkarte vorhanden sind in der Distribution Windows 7. Ansonsten, nach Abschluss der Installation müssen Sie gehen Sie in den Bereich управленияСистема und unten im Fenster auf "Aktivieren Sie Windows jetzt".

Systemvoraussetzungen:
1-GHz-Prozessor und ein 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64)
Festplattenlaufwerk. 16 GB freier Festplattenspeicher (32-Bit) / 20 GB (64-bit)
Disc-Medien. Um mit einem DVD-Festplatte oder CD-ROM arbeiten, ist ein kompatibles optisches Laufwerk.
Video-Adapter. Je nach Auflösung der Videowiedergabe erfordern zusätzlicher Arbeitsspeicher und erweiterte Grafikhardware.
Speicher. 1 GB RAM (32-Bit) / 2 GB RAM (64-bit)
Überwachen. Der Grafikprozessor für DirectX 9 mit dem Fahrer WDDM 1.0 oder höher
Soundkarte. Für Musik und Sound erfordern einen Audioausgang.

Prüfsummen ISO-Image:
x86
CRC32: 2518978D
MD5: C2E7EB669D2FCBDD5401901B4513D694
SHA-1: 08AB15AC44E147FD616B3BA8CF748D7B1996CD58

H64
CRC32: B9D4CF44
MD5: D088A5DE94098061530FF159954E05FA
SHA-1: 3FED09821046F9B9A91DBC05602B510985B7A437

Abschlussjahr: 2015
Entwickler: Microsoft
Durch die Montage: -A.L.E.X.-
Plattform: 32bit/64 bit
Sprache: Mehrsprachige, Englisch
Aktivierung: Integriert
Größe: 2,93 GB / 4,12 GB

Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)

Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)

Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)



Download Windows 7 Enterprise SP1 Original by -A. L. E. X. - 10.01.2015 (x86/x64/GER/ENG)
programama.com
2015