TOP 10

Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition

Kategorie: Software | Hinzugefügt: 2015.08.09, 04.37 Uhr | Downloads: 393
Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition

3DMark - wird Ihnen helfen, Ihre Geräte für die Spiele zu testen.Sie spielen auf einem PC, Laptop oder Tablet? Im 3DMark hat alle Werkzeuge, die für Ihre Plattform, die die Gaming-Performance zu testen würde.3DMark wird Ihnen helfen, Ihre Geräte in der Haupt beliebter Ausgangspunkt, und solche Beschlüsse als 2K- und 4K testen und sogar Super extreme 5 und 8K.Die Zusammensetzung dieser Benchmark inklusive 7 vorkonfigurierten Paketen für verschiedene Testkonfigurationen. Wie beispielsweise eine Tablette oder ein Smartphone, einen Laptop mit grundlegenden Performance Gaming-Laptop, Gaming PC und etc.

3DMark-Test ist in drei Versionen erhältlich:

3DMark Basic Edition - kostenlos, beinhaltet:
• drei Tests: Eissturm, Cloud Gate und Feuerschlag;
• die Fähigkeit, jede Hardware aus der Tablette mit dem PC zu testen;
• Einfach zu bedienen;
• ein kostenloses Konto zu veröffentlichen und die Ergebnisse vergleichen.

3DMark Advanced Edition-Wert von $ 25 umfasst:
• Die Möglichkeit, den Test einzeln ausgeführt;
• Entsperren Presets Feuerschlag Extreme;
• Untersuchung der Grenzproduktivität eines PCs mit den aktuellen Einstellungen;
• die Möglichkeit der Wiederholung des Zyklus, um die Stabilität zu verbessern;
• Autosave Testergebnisse offline.

3DMark Professional Edition-Wert von $ 995 beinhaltet:
• Lizenz zur kommerziellen Nutzung;
• Automatisierung der Befehlszeile;
• Werkzeug-Bildqualitätseinstellungen:
• Möglichkeit der privaten offline Ergebnisse;
• Exportergebnisse in XML.

Es ist logisch, dass die Mindestanforderungen an Windows-basierten Version von 3DMark gehören das Betriebssystem ausführen, beginnend mit Windows Vista (mit der Installation des Updates für DirectX-11-Plattform-Update), Windows 7, undWindows 8 wird ebenfalls unterstützt. Anforderungen an 3D-testet der Prozessor ist klein für heutige Verhältnisse - genug, jede Dual-Core-CPU AMD oder Intel mit einer Frequenz von 1,8 GHz.RAM-Speicher 2 GB, aber wir empfehlen 4 GB (zum aktuellen Preis von RAM-Module, diese Empfehlung auch völlig gerechtfertigt) und Festplattenspeicher ca. 3 GB benötigt.

Das Wichtigste hier - Unterstützung für DirectX-Grafik-Hardware-Funktionen.Die Mindestanforderung für GPU beinhaltet Direct3D9-Kompatibilität, sondern alle zur GPU Direct3D11 unterstützt und mindestens 1 GB Speicher Tests auszuführen.Das Mindestniveau an Unterstützung bietet Unterstützung für DirectX 9 Shader Shader Model 3.0, das Vorhandensein von mindestens 128 MB Grafikspeicher und Treiber WDDM 1.1.Die letztgenannte Anforderung ablehnt, zum Beispiel Videokarte Radeon X1000-Serie, für die gibt es einfach keine Treiber WDDM 1.1.So sind minimal Grafiken zum 3DMark-Serie der AMD Radeon HD 2000 (laufen zwei Tests: Ice Storm und Cloud Gate), NVIDIA GeForce 7000-Serie (nur Eissturm) und integrierte Video-Core Intel GMA X4500 (nur Ice Storm).

Abhängig von der Aufgabengruppe und 3DMark unterschiedliche Anforderungen für Videospeicher.So, Ice Storm erfordert 128 MB lokalen Speicher Test Cloud Gate 256 MB, Feuerschlag verwendet in der Regel 1 GB Speicher, aber in extremen Modus «Extreme» erfordert schon - und das alles 1.5 GBSpeicher und 4 GB RAM. Und obwohl auf Systemen mit Grafikkarten mit weniger Grafikspeicher Tests können laufen, aber sie scheinen zu niedrig Leistung.



Systemvoraussetzungen:
• Windows Vista und höher (64-Bit-Qualität für Presets und Extreme Ultra)
• 1,8-GHz-Dual-Core Intel oder AMD CPU
• 2 GB RAM (4 GB Presets Extreme und Ultra)
• 6 GB Festplattenspeicher
• Grafikkarte kompatibel DirectX 9 oder höher (128 MB) (1,5 GB Extreme-Modus, 3 GB Ultra-Modus) Videospeicher.

Abschlussjahr: 2015
Sprache: Ml / Englisch
Aktivierung: Inbegriffen
Größe: 3,13 GB

Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition

Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition

Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition



Herunterladen Futuremark 3DMark 1.5.915 Professional Edition
programama.com
2015