TOP 10

UpdatePack7R2 15.4.20 für Windows 7 SP1 und Server 2008 R2 SP1

Kategorie: Software | Hinzugefügt: 2015.09.18, 3.58 | Downloads: 362
UpdatePack7R2 15.4.20 für Windows 7 SP1 und Server 2008 R2 SP1


UpdatePack7R2 - Set ermöglicht es Ihnen, das Betriebssystem zu aktualisieren sowie um die Updates auf den Vertrieb zu integrieren. Es kann auf jedem Edition von Windows 7 und Server 2008 R2, und jeder etwas beliebigen Sprache installiert werden.Einschließlich Updates für alle Versionen von Internet Explorer, alle kritischen, empfohlenen und Sicherheits-Updates. Weitere Details auf der Website des Entwicklers.

Verwendung
Für soll den ordnungsgemäßen Betrieb des Systems mindestens 5 GB freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte und vorzugsweise nicht weniger als 1 GB RAM sein.

• Für flexible Einbausatz können Sie die folgenden Tasten und Kombinationen davon zu verwenden:
- Key / Reboot automatisch neu gestartet, wenn es erforderlich ist.
- Schalten / S für vollständig automatische Installation ohne Fenster und Nachrichten. Registrieren Angelegenheiten.
- Key / Stumm passive Installation - Sie den Fortschritt sehen können, aber die Installation erfolgt vollautomatisch.
- Key / IE11 für die Installation von Internet Explorer 11 und seine Lokalisierung.
- Key / Temp = können Sie eine temporäre Arbeitsverzeichnis angeben. Er ist nicht erforderlich, leer zu sein, muss aber vorhanden sein.
- Key / NoSpace können Sie überspringen die Überprüfung freien Speicherplatz auf der Systempartition ist nicht empfehlenswert.

• Beispiele:
- Es ist notwendig, um alle Updates, IE11 automatisch zu installieren, und starten Sie Ihren Computer: UpdatePack7Live.exe / IE11 / silent / reboot
- Es ist notwendig, alle versteckten Aktualisierungen bestehender Produkte zu installieren, Version des IE nicht geändert wird, wird der Computer nicht neu zu starten: UpdatePack7Live.exe / S

• Die folgenden Tasten sind für die Integration in der Verteilung von Updates konzipiert:
- Key / WimFile = zeigt die Lage von wim-Datei müssen Sie einen absoluten Pfad angeben.
- Schlüssel / Index = zeigt ein Indexsystem wim-Datei an jedem Index muss durchgeführt, um wieder zu integrieren.
- Schlüssel / Index = * wiederum ermöglicht es Ihnen, Updates in alle Codes der wim-Datei zu integrieren.

• Hinweise:
- Vor der Angabe eines Index nützlich, um einen Befehl auszuführen: Dism / Get-WimInfo /WimFile:C:install.wim (auf Ihrem Weg zu ersetzen).
- Nicht alle Updates können integriert werden, aber sie werden keine Auswirkungen auf die Sicherheit des Systems.

• Beispiele:
- Es ist notwendig, um den IE11 und alle Updates in den Index 1 zu integrieren: UpdatePack7R2.exe / IE11 /WimFile=C:install.wim / Index = 1
- Es ist notwendig, um den IE11 und alle Updates auf alle Indizes zu integrieren: UpdatePack7R2.exe / IE11 /WimFile=C:install.wim / Index = *
- Es ist notwendig, nur die Updates, um bestehende Produkte zu integrieren, nicht um die Version von Internet Explorer zu ändern: UpdatePack7R2.exe /WimFile=C:install.wim / Index = 1

Zusätzliche Funktionalität
1. Sie können automatisch SP1, wenn es nicht auf dem System installiert ist. Um dies zu tun, legen Sie die Dateien Windows6.1-KB976932-X86.exe und die Windows6.1-KB976932-X64.exe im gleichen Verzeichnis mit einem Satz.
2. Wenn es eine Reihe von in der Nähe UpdatePack7R2Start.cmd - es wird geschehen, bevor Sie das Update, UpdatePack7R2Finish.cmd installieren - nach der Installation, UpdatePack7R2Wim.cmd - nach der Integration der Updates.Standardmäßig wird das Konsolenfenster angezeigt. Um sie zu verstecken, muss die erste Zeile in cmd-Datei beginnen mit ": verstecken" (ohne die Anführungszeichen). Update Rollup überwacht den Exit-Code des cmd-Datei, falls Sie einen Neustart benötigen. Dieser Code ist 3010 (exit Befehl 3010).
3. Wenn Sie Ihre Tweaks anwenden, nachdem Sie Internet Explorer 11 auf einem Arbeitssystem installieren möchten, in einem Ordner mit einer Reihe von Datei ie11.reg befindet und es wird automatisch importiert werden.
4. Einige Tasten können durch die Umbenennung der Datei ersetzt. So installieren IE11 können das Wort "IE11" irgendwo im Dateinamen Satz hinzufügen, "-", um automatisch neu zu starten und "++" für passive Installation.

• Beispiele:
- Es sollte automatisch das Gerät auf einer Arbeitssystem mit IE11 und Neustart: Umbenennen UpdatePack7R2.exe in UpdatePack7R2 - IE11 ++ Exe.
- Es ist absolut das gleiche wie mit den folgenden Tasten: UpdatePack7R2.exe / IE11 / silent / reboot

• Notizen
1. Größe (wim-Datei) wird durch die Größe des installierten Updates erhöht werden.
2. Integrierte Update kann entfernt werden, auch nach der Installation.
3. Um die Updates in Windows XP zu integrieren, um DISM für XP und Vista installieren.
4. Es wird empfohlen, von speicherresidenten Anti-Viren-Monitor für die Dauer der eingestellten entladen.
5. Ein detailliertes Logbuch der Updates in der Datei% windir% UpdatePack7.log.

Änderungen in Version 4.15.20
- Added KB2990214-x86-x64, KB3037574-x86-x64, KB3042553-x86-x64, KB3045685-x86-x64, KB3046269-x86-x64, KB3046306-x86-x64
- Added KB2952664-v9-x86-x64 (ersetzt das KB2952664-v8-x86-x64)
- Added KB3038314-IE8-x86-x64 (ersetzt das KB3032359-IE8-x86-x64)
- Added KB3038314-IE9-x86-x64 (ersetzt das KB3032359-IE9-x86-x64)
- Added KB3038314-IE10-x86-x64 (ersetzt das KB3032359-IE10-x86-x64)
- Added KB3038314-IE11-x86-x64 (die KB2976627-IE11-x86-x64 ersetzt (nur Windows 7) und KB3032359-IE11-x86-x64)
- Added KB3045999-x86-x64 (ersetzt das KB2644615-x86 (nur 7 Windows), KB2872339-x64, KB2922229-x64, KB3046049-x86-x64) *
- Added KB3046482-x86-x64 (ersetzt das KB2993958-x86-x64)
- Das folgende Update ist nicht relevant und entfernt: KB2876331-x86-x64
* Wenn auf ein funktionierendes System ohne Austausch des Kernels festgelegt.

Darüber hinaus hinzugefügt die folgenden Updates:
- Internet Explorer 11 (KB2841134)
- Microsoft XML 4.0 SP3 (KB2758694)
- Windows Update-Agent 7.6.7600.320
- Registry Tweaks anstelle von MRT (KB890830)

Lokalisierung
Die Schnittstelle ist ein Satz von Updates ist in folgende Sprachen übersetzt:
- English (English)
- Armenisch (Armenische)
- Brazilian Portuguese (Brazilian Portuguese)
- Indonesisch (Indonesian)
- Internationale Spanisch (Spanish International)
- Traditionelles Chinesisch (Chinese Traditional)
- Norwegen (norwegisch)
- Mehrsprachig (Russisch)
- Turkish (Türkisch)
- Ukrainisch (Ukrainer)
- Bohemian (Tschechisch)
- Estonian (estnisch)
* Angezeigt werden nur Schnittstellensprachen-Programm aktualisieren sich möglicherweise auf dem System in jeder beliebigen Sprache installiert werden.
** Ebenfalls enthalten ist die offizielle Lokalisation des Interfaces Internet Explorer 11-95 Sprachen, einschließlich Rechtschreibprüfung und Silbentrennung.

MD5: 7744c84ba74a428c56d28eab78dc8a99

Abschlussjahr: 2015
Betriebssystem: Windows 7 SP1 (x86-x64) / Server 2008 R2 SP1 (x64)
Sprache: Mehrsprachig / Multilingual
Aktivierung: Nicht erforderlich
Größe: 618,68 MB

Laden Sie UpdatePack7R2 15.4.20 für Windows 7 SP1 und Server 2008 R2 SP1
programama.com
2015